Team Dörper Cats dankt für die tolle Unterstützung

Mittwoch, den 07. Juni 2017 um 07:21 Uhr Geschrieben von: chd

Nach einem mitreißenden Finalwochenende wendet sich das Team Dörper Cats an seine Fans: "Die Spielerinnen, Arno Schmitz und ich möchten uns bei dem tollen Publikum zuhause und den mitgereisten Fans in Iserlohn bedanken", sagt Trainer Michael Witt. "Die Unterstützung natürlich grade im Heimspiel war super. Es war toll, mal wieder ein Damenspiel vor einem größerem Zuschauerkreis zu spielen. Für viele unserer Mädels war dies ein besndere Erfahrung." Der Dank geht auch an die Einlaufkinder aus U9 und U11, die die Spielerinnen in der gut gefüllten Alfred-Henckels-Halle aufs Feld begleitet haben und deren Trainer und Betreuer, die das ermöglichten. Michael Witt: "Ich glaube, unser Team hat dem Publikum auch gezeigt, dass man sich unsere Spiele angucken kann. Und es ist hoffentlich für viele Mädchen auch Motivation, irgendwann so mitzuspielen."

Drucken