You are here: Home

Daniel Loewe leitete das zweite Finale um die Deutsche Meisterschaft


Eine Anerkennung für seine guten Schiedsrichterleistungen erhielt RSC-Schiedsrichter Daniel Löwe. Die Schiedsrichterkommission hat ihn zusammen mit Thomas Ullrich nominiert um das zweite Finalspiel um die Deutsche Rollhockeymeisterschaft 2018 am 02.06.18 zwischen dem SK Germania Herringen und dem TUS Düsseldorf zu leiten. Wie alle Play-Off-Spiele wird die Begegnung umn 15.30 Uhr in der Herringer Glück-Auf-Arena angepfiffen. Übrigens ist mit Bernt Schiffmann ein weiterer alter RSCer als Assistenzschiedsrichter bei diesem Finalspiel im Einsatz. Mit einem 3:0 Heimspielsieg sicherte sich der SKG Herringen nach dem Pokalgewinn auch die Deutsche Meisterschaft und durfte sich über das Double freuen.

Drucken PDF

Copyright © RSC-Cronenberg 2018

Template by Joomla Templates & Szablony Joomla.