You are here: Home

RSC-Löwen unterliegen erneut in der Verlängerung

Das Match zwischen den RSC-Löwen und dem SC Bison Calenberg war das erwartete spannende Spiel - allerdings mit dem besseren Ende für das Team aus Niedersachen.

In der ersten Halbzeit ging der RSC zweimal in Führung (Tore durch Jordi Molet und Benjamin Nusch) und das Spiel mit einem 2:1 in die Halbzeit. Ein Fehlpass war dann die Ursache für den Ausgleich der Bisons, die die Unaufnerksamkeut dann kurz darauf zum 2:3 durch ihren Torjäger Milan Brandt nutzten. Doch der RSC fand zurück ins Spiel und konnte durch Benni Nusch ausgleichen, was den 3:3-Gleichstand nach der regulären Spielzeit bedeutete. Der RSC musste nach Iserlohn nun schon ein zweites Mal in die Verlängerung. Und in der ersten Halbzeit der Nachspielzeit gingen die Gäste durch ihren Torjäger Milan Brandt in Führung. Allerdings schaffte Benni Nusch nach der Pause den erneuten Ausgleich zum 4:4. Nur noch zwei Sekunden waren zu spielen, da versetzte Milan Brandt dem RSC den K.O. mit seinem spielentscheidenden Treffer zum 4:5. Die Gäste nahmen so zwei Punkte mit nach Niedersachsen, während ein Punkt in Cronenberg verblieb.

RSC: Eric Soriano Lopez, Fynn Hilbertz - Marco Bernadowitz, Jordi Molet (2), Benjamin Nusch (2), Kay Hövelmann, Sebastian Rath, Kai Riedel, Lucas Seidler, Niko Morovic.

Bilder zum Spiel

1. Bundesliga Herren
3. Spieltag
RSC Cronenberg - SC Bison Calenberg     4:5 (2:1,3:3) 4:5 n.V.
RESG Walsum - HSV Krefeld                      8:2 (5:1)
RHC Recklinghausen – SKG Herringen      1:11 (1:4)
IGR Remscheid - RSC Darmstadt               5:3 (2:1)
SC Moskitos Wuppertal – TUS Düsseld.    2:19 (1:6)   

Platz

Mannschaft

Sp.

Tore

Punkte

1.

Germ. Herringen

3

26:2

9

2.

TUS Düsseldorf

3

27:4

6

3.

RESG Walsum

3

12:7

6

4.

SC Bison Calenberg

3

23:11

5

5.

ERG Iserlohn

2

15:10

5

6.

RSC Cronenberg

3

19:16

5

7.

IGR Remscheid

2

7:8

3

8.

RHC Recklinghausen

3

11:22

3

9.

RSC Darmstadt

3

5:15

0

10.

HSV Krefeld

3

6:24

0

11.

SCM Wuppertal

2

2:34

0

 

 

 

 

 



































Die nächsten Spiele:
4. Spieltag
21.10.17          16.00 TUS Düsseldorf – ERG Iserlohn
21.10.17          18.00   RSC Darmstadt – SC Moskitos Wuppertal
21.10.17          18.00   SC Bison Calenberg – RHC Recklinghausen
21.10.17          18.00   HSV Krefeld – IGR Remscheid
21.10.17          18.00   SKG Herringen – RESG Walsum


Drucken PDF

Copyright © RSC-Cronenberg 2017

Template by Joomla Templates & Szablony Joomla.